Direkt zum Inhalt

Hilfsnavigation:

Inhalt:

Christian Wallner

Christian Wallner absolvierte 1987 bis 1992 sein Studium am Konservatorium Zürich und schloss mit dem Diplom für Gitarre ab. Gleichzeitig besuchte er Jazzgitarrenstunden bei Christy Doran in Luzern. 1994/1995 Studium am Musicians Institute in Los Angeles. Seit 1982 arbeitet er als Lehrer für Jazz-, Rock-, Blues- und klassische Gitarre an der Musikschule Zug. Er war Mitglied diverser Rock-, Blues- und Jazzbands, Mitglied der Opera Factory für das Stück Jonny Johnson von Kurt Weill. Seit 1999 arbeitet er vermehrt als Theatermusiker (Komposition und Livespiel) in diversen Projekten, u.a.: «Einmal noch!» von F.K.Waechter, «Theaterproduktion Annette Windlin»; Multimediaprojekt: Jetfood 2000 Zug, «Rabenspiele», Bühne 66, Schwyz; «Eingekesselt» Freie Theaterproduktion, Schwyz; «von Bibeln, Huren, Whiskyschiebern» Freilichttheater Vollmond Zug; «Notglück» Theaterproduktion Annette Windlin. Seit 2005 leitet er das Gipsy Jazz Quartet «Piri Piri» als leidenschaftlicher Gipsy Jazz-Gitarrist.

Fusszeile:

Copyright:

cms / code by Webtech AG | design by eventfabrik GmbH


Zum Seitenanfang, TOP