Direkt zum Inhalt

Hilfsnavigation:

Inhalt:

Tell-Sonderbriefmarke zum Jubiläum

Monika Mattmann, Post-Mitarbeiterin in Altdorf, präsentiert die Tell-Sondermarke und das Stempelklischee der Tellspiele Altdorf.
Mit diesem Stempelklischee wird in den Spieljahren die Briefpost in Altdorf abgestempelt.

Am 9. Mai 2012 kam die Sondermarke der Post zum historischen Jubiläum „500 Jahre Tellspiele Altdorf“ offiziell in den Verkauf. Die Marke hatte einen Frankaturwert von Fr. 1.00. Gleichzeitig erschien eine Sondermarke mit dem gleichen Frankaturwert zum 100-Jahr Jubiläum der Tell-Freilichtspiele Interlaken.

Gleichzeitig mit der Sondermarke kam ab dem 9. Mai 2012 bis Ende Jahr auch ein neu geschaffenes Stempelklischee für die Tellspiele Altdorf zum Einsatz. In Altdorf während den Schalteröffnungszeiten in den Briefkasten eingeworfene oder am Schalter abgegebene, maschinenfähige Briefe wurden damit abgestempelt. Das Klischee kann auch in kommenden Tellspielsaisons wieder eingesetzt werden.

Zurück

Fusszeile:

Copyright:

cms / code by Webtech AG | design by eventfabrik GmbH


Zum Seitenanfang, TOP